MobiPro Titelbild

MobiPro

MobiPro 2016: Wir planen für das nächste Ausbildungsjahr - Seien Sie dabei!

Mit DAA und vij zur Gewinnung, Vorbereitung & Integration Ihres Azubis 2016

Um Arbeitgebern aus den Bereichen Hotel- und Gastronomie, Fachinformatik und Elektrotechnik einen unkomplizierten und förderungskonformen Zugang zu potenziellen Auszubildenden aus dem europäischen Ausland zu ermöglichen, stehen die DAA und der vij Stuttgart als Projektträger für das MobiPro-Programm auch für das Ausbildungsjahr 2016 zur Verfügung.

Arbeitgeber aus dem Großraum Stuttgart können von der Förderung durch die Arbeitsagentur profitieren und Lücken in den Reihen der eigenen Azubis mit Blick auf einen Ausbildungsbeginn 01.09.2016 schließen. Die hoch qualifizierten jungen Menschen aus Thessaloniki in Griechenland und Lissabon in Portugal verfügen bei Zuzug über B1-Deutschkenntnisse aus sechs Monaten Sprachunterricht und können unter der professionellen Betreuung der DAA und des vij über den gesamten Zeitraum der Ausbildung hinweg zu den dringend benötigten Fachkräften von morgen werden.

Für Arbeitgeber: Wenn Sie als Arbeitgeber aus den Bereichen der Fachinformatik, Elektrohandwerk oder Hotel- und Gastronomie im Großraum Stuttgart darüber nachdenken einem jungen Europäer eine Ausbildungschance zu geben, dann finden Sie hier unsere Informationen für Arbeitgeber 2016. So können Sie sich einen guten Eindruck zum Projekt verschaffen.

Einfach und direkt kommen Sie hier mit uns in Kontakt, um Ihr Interesse vorzumerken oder nähere Fragen zu stellen. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!


Ansprechpartnerin

Anastasia Kousidou
Projektkoordinatiorin MobiPro-EU
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. +49 711 239 41 43

logo mobipro leiste